Wok-Gemüse mit Rindfleisch

Aufwand
25min Vorbereitung
10 min Zubereitung
Laktosefrei

Zubereitung von: Wok-Gemüse mit Rindfleisch

1.

Zutaten vorbereiten

Weißkohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Einige Streifen für die Garnitur beiseitelegen. Paprikaschote putzen, waschen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Möhre putzen, schälen und stifteln. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Hüftsteak in Streifen schneiden.
2.

Gemüse und Fleisch garen

Etwas Öl in einem Wok erhitzen und das Fleisch darin ca. 3 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und mit einem Teller abdecken. Restliches Öl im Wok erhitzen und das Gemüse ebenfalls ca. 3 Minuten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und mit Sojasauce und 75 ml Wasser ablöschen. Alles ca. 3 Minuten köcheln lassen. Rindfleisch wieder zufügen. Stärke mit dem restlichen Wasser anrühren und unter die Gemüse-Fleisch-Mischung geben. Einmal kurz aufkochen lassen.
3.

Alles anrichten und servieren

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Das Wok-Gemüse mit Rindfleisch auf Teller verteilen und mit den restlichen Weißkohlstreifen sowie den Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
200 g Weißkohl
6 EL Sojasauce
1 TL Speisestärke
0,25 Bund Schnittlauch
0,50 Rote Paprika
2 Zwiebel(n)
1 Möhre(n)
1 Zehe(n) Knoblauch
200 g Rinderhüftsteak(s)
3 EL Erdnussöl
0,25 TL Salz
2 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Pfanne/Wok Sparschäler Wokpfanne