Rote-Bete-Salat mit Apfel

 
Aufwand
30 Min. Vorbereitung
50 Min. Zubereitung
Vegetarisch
;

Zubereitung von: Rote-Bete-Salat mit Apfel

1.

Rote Bete backen

Rote Bete waschen, in Backpapier einwickeln und auf einem Blech im Ofen 50 Min. bei 170 °C Umluft backen.
2.

Dressing zubereiten

In der Zwischenzeit Walnusskerne grob hacken, 1 EL davon beiseitestellen. Restliche Nüsse mit Essig, Öl und saurer Sahne pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.

Gemüse vorbereiten

Kräuter waschen und grob hacken. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Rote Bete aus dem Ofen nehmen, schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
4.

Salat zubereiten und servieren

Äpfel und Rote Bete mit Zitronensaft vermengen. Auf Tellern anrichten und Kräuter sowie Nüsse darüberstreuen. Zum Schluss das Dressing darübergeben.
Unser Tipp:
Da Rote Bete stark abfärbt, empfiehlt es sich, bei der Zubereitung Handschuhe zu tragen. Wer es etwas schärfer mag, kann das Dressing für den Salat mit Tafel-Meerrettich verfeinern.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
600 g Rote Bete
60 g Walnusskerne
1 EL Weißweinessig (11 g)
3 EL Walnussöl (30 g)
100 g Saure Sahne
1 Prise(n) Salz (0,05 g)
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer (0,05 g)
5 Stängel Petersilie (10 g)
5 Stängel Koriander (10 g)
3 Stängel Minze (6 g)
2 Apfel/ Äpfel (2000 g)
0,50 Zitrone (Saft) (30 g)
Empfohlene Utensilien
Backblech(e) Backpapier Pürierstab / Stabmixer

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 337 kcal
  • 1403 kJ
  • 22,84 g
  • 4,73 g
  • 23,20 g
  • 20,06 g
  • 5,83 g
  • 5,87 g
  • 0,26 g
    pro 100 g
  • 124 kcal
  • 516 kJ
  • 8,40 g
  • 1,74 g
  • 8,54 g
  • 7,38 g
  • 2,14 g
  • 2,16 g
  • 0,09 g
    Gesamt
  • 1348 kcal
  • 5613 kJ
  • 91,35 g
  • 18,91 g
  • 92,82 g
  • 80,22 g
  • 23,31 g
  • 23,49 g
  • 1,03 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.