Nicecream Schoko-Nuss

Nicecream Schoko-Nuss

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
4 Std.
0 Min.
Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Nicecream Schoko-Nuss

1.

Bananen einfrieren.

Bananen (am besten sehr reif) schälen, in kleine Stücke schneiden und mindestens 4 h vor der Zubereitung einfrieren.
2.

Zutaten in Standmixer geben und mixen.

Die nun gefrorenen Bananenstücke, sowie alle weiteren Zutaten in einen leistungsfähigen Standmixer geben. Zu Beginn auf schwacher Stufe pürieren, dann die Mixkraft langsam steigern. Bei Bedarf die Masse mit einem Löffel wieder nach unten schieben, sodass die Zutaten zu einem glatten, cremigen Eis verquirlt werden können.
Je nach Leistungsfähigkeit des Mixers noch etwas Wasser oder Pflanzendrink dazugeben, um das Pürieren zu erleichtern.
3.

Anrichten und garnieren.

Die Creme in Eisschälchen anrichten und mit einer Handvoll Erdnüssen garnieren.
Unser Tipp:
Nicecream ist eine tolle Möglichkeit, überreife Bananen zu verwerten. Allein die gefrorenen Bananen verleihen dem Dessert eine angenehme Süße: wer es noch süßer mag, fügt einfach eine Handvoll getrocknete Datteln hinzu.

Zutaten

Für 2 Schale(n)
4 Banane(n)
2 EL Erdnüsse geröstet und gesalzen (20 g)
3 EL Haselnussmus (75 g)
3 EL Kakaopulver (schwach entölt) (15 g)
Empfohlene Utensilien
Standmixer

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 532 kcal
  • 2221 kJ
  • 31,25 g
  • 3,88 g
  • 44,79 g
  • 37,42 g
  • 8,86 g
  • 12,68 g
  • 0,11 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.