Hefeteighäschen

Aufwand
45min Vorbereitung
90 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Hefeteighäschen

1.

Hefe vorbreiten

Milch in einem kleinen Topf lauwarm erwärmen. Trockenhefe und Zucker darin einrühren. 10 Minuten stehen lassen.
2.

Teig vorbereiten

500 g Weizenmehl, Salz und die Hefemilch in einer Schüssel mit den Händen oder den Knethaken des Handrührgerätes zu einem elastischen Teig verkneten. Diesen mit einem sauberen Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.
3.

Häschen formen

Teig in 16 gleich große Stücke teilen. Dazu den Teig auf der mit dem restlichen Mehl bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle (etwa 5 cm Durchmesser) formen. Diese halbieren. Die Hälften ebenfalls teilen und diese auch halbieren. Nun die übrigen Teile ein letztes Mal halbieren, so bekommt man 16 gleich große Teiglinge. Jeweils aus einem Stück auf der Arbeitsfläche eine fingerdicke Rolle formen und diese zu einer Schnecke aufrollen, das ist der Körper. Aus einem zweiten Stück Teig jeweils einen großen Tropfen formen, das ist der Kopf. Die schmale Seite mit einem scharfen Messer etwa 2 cm einschneiden und die Spitzen auseinanderziehen, sodass Öhrchen entstehen. Nun behutsam den Kopf auf den Körper drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die anderen sieben Häschen ebenso formen und je eine Rosine als Auge in die Köpfe drücken.
4.

Häschen fertigstellen

Die Häschen mit dem Eigelb einpinseln und weitere 10 Minuten gehen lassen.
5.

Häschen backen

In der Zwischenzeit den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann die Häschen im Backofen auf der mittleren Schiene 20–25 Minuten backen, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben. Herausnehmen und auf dem Blech abkühlen lassen.
Unser Tipp:
Guss aus 50 g Puderzucker und 2 EL Zitronensaft anrühren und Häschen mit einer Spritztülle verzieren.

Zutaten

Für 4 Personen
250 ml Vollmilch
1 Päckchen Trockenhefe
2 EL Rohrohrzucker
505 g Weizenmehl Type 405
1 Prise(n) Salz
8 Rosinen
1 Eigelb(e)
Empfohlene Utensilien
Backblech Backpapier Backpinsel Geschirrtuch / -tücher Handrührgerät Topf / Töpfe