Guacamole

Aufwand
15min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Guacamole

1.

Avocadopüree zubereiten

Die reifen Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen. Avocadofleisch mit der Gabel zu feinem Mus zerdrücken. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Mit Limettensaft, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker unterrühren.
2.

Guacamole fertigstellen

Tomate mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und würfeln, dabei den Stielansatz entfernen. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. Alles unter das Avocadopüree mischen.
Unser Tipp:
Dieser Klassiker aus der mexikanischen Küche passt sowohl zu Nachos, Tortillas und Burritos als auch zu knackigen Gemüsesticks.

Zutaten

Für 4 Personen
1 Avocado(s)
0,50 rote Chilischote / Peperoni
0,50 Zehe(n) Knoblauch
2 EL Limettensaft
1 TL Olivenöl
1 Msp. Salz
1 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 Tomate(n)
4 Stiel(e) Koriander
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n)