Gefüllter Butternut-Kürbis mit Zimtsauce

Aufwand
60min Vorbereitung
60 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Gefüllter Butternut-Kürbis mit Zimtsauce

1.

Füllung vorbereiten

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Champignons putzen und ebenfalls in feine Würfel schneiden. Dinkelbrötchen in kleine Stücke schneiden.
2.

Kürbis vorbereiten

Kürbis ganz dünn mit einem Sparschäler schälen. Den Boden gerade abschneiden und beiseitelegen. Das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel herauskratzen und Kerne entsorgen. Darauf achten, dass die Hülle nicht zu dünn und dadurch instabil wird.
3.

Füllung zubereiten

Champignonwürfel in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten. 2 EL Olivenöl und die Hälfte der Zwiebelwürfel hinzugeben und alles weitere 3 Minuten anbraten. Mit 100 ml Haferdrink ablöschen. Cranberrys und Brötchenstücke hinzugeben, mit 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer und Muskatnuss würzen. Vom Herd nehmen und 15 Minuten quellen lassen.
4.

Kürbis füllen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mehl unter die Füllung rühren und diese mit einem Löffel in den Kürbis füllen. Den abgeschnittenen Boden mit vier Zahnstochern wieder am Kürbis fixieren. Den gefüllten Kürbis vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Backofen auf der mittleren Schiene 45 Minuten backen.
5.

Sauce zubereiten

In der Zwischenzeit in einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen und darin die restlichen Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Dann das Kürbisfleisch hinzugeben und weitere 3 Minuten mitgaren. Mit 250 ml Haferdrink ablöschen. Restliches Salz und Zimt unterrühren und alles weitere 10 Minuten köcheln lassen. Die Sauce im Topf mit einem Stabmixer fein pürieren und mit 1 Prise Pfeffer abschmecken.
6.

Kürbis anrichten

Den Kürbis aus dem Ofen nehmen, den Boden mit den Zahnstochern entfernen und den Kürbis in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Zimtsauce auf Tellern anrichten und servieren.
Unser Tipp:
Alternativ können Sie auch einen Hokkaido-Kürbis verwenden, bei dem Sie die Schale nicht entfernen müssen.

Zutaten

Für 4 Personen
1 Butternut-Kürbis
3 Prise(n) Muskatnuss
2 EL Dinkelmehl Type 630
2 Msp. gemahlener Zimt
1 Zwiebel(n)
125 g Steinchampignons
1 altbackene(s) (Milch-)Brötchen
4 EL Olivenöl
350 ml Haferdrink
50 g Cranberries
0,50 TL Salz
2 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
Empfohlene Utensilien
Backblech Backform Backpapier beschichtete Pfanne(n) Sparschäler Topf / Töpfe Zahnstocher