Was geschieht mit den Bruderküken?

Während die weiblichen Bio-Küken als Legehennen heranwachsen, werden die männlichen Bio-Küken ("Bruderküken") als Masthähnchen aufgezogen. Sie leben rund doppelt so lang wie konventionelle Masthähne, bevor sie geschlachtet werden.
 
Ihr Fleisch wird vor allem zu Suppenfleisch verarbeitet. Immer häufiger fragen Kundinnen und Kunden auch nach Bruderhahnfleisch. Alnatura bietet bereits ein Babygläschen mit Bruderhahnfleisch an, geplant sind auch Geflügelwürstchen aus Bruderhahn-Aufzucht.