Zweierlei gefüllte Teigtaschen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    + 20 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

für jeweils 8 Stück
  • Zucchini-Feta-Füllung:
  • 1 kleine Zucchini
  • 200 g Alnatura Feta
  • 1/2 Glas Alnatura Mais(ca. 110 g)
  • Alnatura Meersalz, Pfeffer
  • Alnatura Oregano

  • Ricotta-Paprika-Füllung:
  • 150 g Ricotta
  • 1/2 Glas Alnatura Pesto rosso
  • 1/2 rote Paprika
  • Alnatura Meersalz, Pfeffer
  • Alnatura Thymian
  • 16 Filoteigblätter(25 x 25 cm)
  • 4 Eigelb

Zubereitung

Für die Zucchini-Feta-Füllung die Zucchini fein raspeln, mit zerbrockeltem Feta und abgetropftem Mais verruhren. Mit Gewürzen kräftig abschmecken. Für die Ricotta-Paprika-Füllung den Ricotta mit Pesto und fein geschnittener Paprika verrühren, kräftig mit Gewürzen abschmecken.
Die Teigplatten von jeder Seite mit verquirltem Eigelb bepinseln. Auf 8 Teigblätter jeweils 1 EL der Zucchini-Füllung auf den Anfang der Teigplatte geben und einrollen, dabei die Seiten einklappen. Die übrigen Teigblätter je einmal diagonal zu einem Dreieck, jeweils 1 EL der Paprika-Füllung in die Mitte des Dreiecks geben und die Teigplatte zu einem kleinen Dreick einschlagen. Die Ränder gut fest drücken. Mit dem restlichen Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei bei 200 °C ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.