Pink-Grapefruit-Cocktail (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    + Gefrierzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    91 kcal

Zutaten

4 Gläser
  • 600 g Wassermelone
  • 1 Limette
  • 4 TL Rohrohrzucker
  • 400 ml Pink-Grapefruit-Saft
  • frische Minze zum Garnieren

Zubereitung

Vorbereitung Wassermelone schälen und entkernen. Fruchtfleisch im Tiefkühlschrank einige Stunden anfrieren lassen. Limette in dünne Scheiben schneiden. Fruchtfleisch und Zucker im Mixer pürieren und auf 4 Gläser verteilen. Mit Pink-Grapefruit-Saft auffüllen und mit Limettenscheiben und Minze garnieren.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 02.08.2013 18:31:21 | Anonymous

    Das Foto schmeckt leckerer als der Cocktail.

    Der Pink-Grapefruit-Saft ist sehr sauer und in der Kombination mit Melone auch sehr dominant. Sie übertüncht die Süße der Melone, die Süße der 4 Teelöffel Rohrohrzucker und auch die von mir verwendeten zwei Esslöffel Rohrrohrzucker.

    Und die Farben auf dem Foto sind auch leckerer. Das Foto schmeckt halt richtig gut.
    ...weiterlesen

  • 04.06.2012 15:46:45 | Anonymous

    total lecker und super erfrischend! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.