Müsli-Bananen-Muffins (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 30 min + 30 min Backzeit
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    ca. 60 min Kühlzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 6 Stück
  • Zutaten für 6 Stück:
  • Kokosöl für die Form
  • 150 g Haferflocken Feinblatt
  • 80 g Datteln entsteint, getrocknet
  • 2 TL Reinweinstein-Backpulver
  • 1 Banane
  • 50 g Alnatura Kokosöl nativ
  • 200 ml Kokos-Reis-Drink
  • Meersalz
  • 150 g Geröstetes Müsli Goji & Aronia
  • 200 ml Sojacreme Cuisine
  • 2 Pk Sahnestand
  • 1 Msp. Bourbonvanille gemahlen
  • 2 EL Kokosblütensirup
  • 20 g Kokos-Chips
  • 50 g Himbeeren (tiefgekühlt)

Zubereitung

1.    Backofen auf 170 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.    Himbeeren auf einem Teller antauen lassen. Ein Muffinblech mit Kokosöl auspinseln.

3.    Haferflocken mit Datteln und Backpulver in einem Mixer zerkleinern.

4.    Banane, Kokosöl, Kokos-Reis-Drink und Salz dazugeben und zu einer homogenen Masse verarbeiten.

5.    Müsli zugeben und nur kurz mixen.

6.    Den Teig in das Muffinblech geben und in 30 min goldgelb backen. Komplett erkalten lassen.

7.    Sojacreme und Sahnestand in eine hohe Schüssel geben und mit dem Handrührgerät steif schlagen.

8.    Vanille und Kokosblütensirup unterrühren und die Creme auf den Muffins verteilen.

9.    Mit Kokos-Chips und Himbeeren dekorieren.

Tipp: Sie können das geröstete Müsli Goji & Aronia auch durch die Sorte Kokos & Kakaonibs ersetzen. Wer möchte, kann geröstetes Müsli selbst herstellen – nutzen Sie dafür unser Rezept.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.