Möhrenwichtel mit Rosmarin (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 600 g Möhren
  • 100 ml Wasser
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 Msp Rohrohrzucker
  • 1 kleiner Zweig Rosmarin
  • 1 EL Natives Olivenöl extra

Zubereitung

Möhren schälen, Enden abschneiden und diagonal so in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, dass sie eine Standfläche behalten. Im mit Salz und Zucker gewürzten Wasser aufkochen und weitere 5 min mit geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze köcheln lassen. Dann ohne Deckel weitere 5 min kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

In der Zwischenzeit Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und sehr fein hacken. Öl und Rosmarin zu den Möhren geben und diese darin schwenken. Die Möhren als kleine Wichtel auf dem Teller stehend anrichten.

Die Möhrenwichtel schmecken besonders lecker zu den Rezepten

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.