Matcha-Shortbread (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    zzgl. 1 Stunde Kühlzeit und 10–12 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Kalorien pro Stück: 40 kcal

Zutaten

für ca. 40 Plätzchen
  • 200 g Alnatura Süßrahmbutter
  • 1–2 gestr. EL Alnatura Matcha-Grüntee
  • 120 g Alnatura Rohrohrzucker
  • 1 Päckchen Alnatura Orangenschale oder Zitronenschale
  • 250 g Alnatura Dinkelmehl Type 630
  • 150 g Alnatura Mandeln gemahlen

Zubereitung

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken zu einem Teig verkneten. Den Teig in 4 Portionen teilen und aus jeder Portion eine Teigrolle formen. Die Teigrollen in Frischhaltefolie packen und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Von den Teigrollen ½ cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Shortbread-Plätzchen bei 160 °C Umluft ca. 10–12 Minuten backen.

Tipp

Matcha wirkt durch den enthaltenen Koffein anregend.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.