Linguine mit Lachscremesauce (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    + 15 Minuten Kochzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 2 Karotten
  • 2 - 3 Stangen Staudensellerie
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Weizenmehl Type 550
  • 700ml Soja-Drink Natur
  • Meersalz, Pfeffer
  • 2 TL körniger Senf
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Rohrohrzucker
  • 2 EL frisch gehackter Dill
  • 200g Räucherlachs
  • 500g Linguine

Zubereitung

Karotten und Staudensellerie waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.

Die Zwiebeln fein würfeln und mit dem restlichen Gemüse in Olivenöl bissfest dünsten. Mehl darüber stäuben und kurz mitdünsten. Unter Rühren mit Soja-Drink Natur aufgießen und aufkochen lassen.

Mit Meersalz, Pfeffer, Senf, Zitronensaft, Rohrohrzucker und Dill würzen. Den Lachs in Streifen schneiden und in der Sauce erwärmen.

Die Linguine in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen und mit der Sauce servieren.

Tipp

Anstelle Linguine schmecken auch Alnatura Dinkel-Spaghetti.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 03.09.2013 15:08:32 | Anonymous

    super Rezept ...weiterlesen

  • 05.08.2011 15:17:30 | Anonymous

    echt lecker und mal was anderes! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.