Kressesuppe (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 800 ml Alnatura klare Gemüsebrühe
  • 1 Schuss trockener Weißwein
  • 2 Kästchen Kresse
  • 3 EL Alnatura Kartoffelpüree
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Eigelb
  • Alnatura Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Muskat

Zubereitung

Fein gehackte Zwiebel in Butter glasig dünsten, mit Gemüsebrühe und Wein ablöschen und aufkochen. Die Kresseblättchen zur Suppe geben und 5 Minuten köcheln lassen, dann pürieren.Püreeflocken unter kräftigem Rühren zur Suppe geben, noch einmal aufkochen lassen und den Topf vom Herd nehmen. Schlagsahne mit Eigelb verquirlen und dazugeben. Mit Meersalz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Tipp

Besonders lecker schmeckt die Suppe, wenn in jeden Teller 1-2 EL Räucherlachsstreifen gegeben werden.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.