glutenfreie Kräuterbrötchen (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    45 Minuten Ruhezeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    normal
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 10 Stück
  • 500 g Alnavit Mehl-Mix-Basis
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1/2 TL Rohrohrzucker
  • 1 TL Meersalz
  • 2-3 TL Kräuter der Provence
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 275 ml lauwarmes Wasser
  • Olivenöl zum Bepinseln

Zubereitung

Teig: Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen. Öl und Wasser zufügen und mit den Knethaken des Handmixers zu einem Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort ca. 30 Minuten ruhen lassen.
Mit feuchten Händen 10 Brötchen formen und auf ein Blech setzen. Nach Belieben mit Olivenöl bepinseln. Mit einem Messer kreuzförmig einritzen und noch einmal 15 Minuten ruhen lassen.
Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 160-180 Grad 25 Minuten backen. Klopftest machen - die Brötzchen klingen hohl, wenn sie gar sind.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 02.07.2017 21:02:05 | JK

    Die Brötchen gehen nicht wirklich gut auf, evtl. 2 Päckchen Trockenhefe verwenden, dann funktioniert es wahrscheinlich besser. Verarbeitung des Teiges und insgesamter Verarbeitungsprozess unproblematisch. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.