Karotten-Ingwer-Suppe mit Honigbananen (5)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Portionen
  • 750g Karotten
  • ein walnussgroßes Stück Ingwer
  • 2 EL Alnatura Rapsöl
  • 1 TL Alnatura Meersalz
  • 1 TL Alnatura Curry
  • 1 Prise Chili
  • Alnatura Pfeffer
  • 2 Alnatura Gemüsebrühwürfel (in 400 ml Wasser aufgelöst)
  • 2 Bananen
  • 2 EL Alnatura Vielblütenhonig/Agavendicksaft
  • 500ml Alnatura Soja-Drink natur

Zubereitung

Karotten waschen, schälen und in 0,5 cm dicke Stücke schneiden. Ingwer schälen und klein schneiden. Karotten und Ingwer mit etwas Öl 5-10 Minuten andünsten, bis die Karotten einen süßen Geschmack entwickeln. Mit Salz, Curry, Chili und Pfeffer würzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und weitere 10 Minuten kochen. Währenddessen Bananen schälen, der Länge nach halbieren und mit Honig oder Agavendicksaft bestreichen. In eine Auflaufform legen und ca. 10 Minuten im Ofen grillen. Die Suppe pürieren, mit dem Sojadrink aufgießen und noch einmal kurz erhitzen. Suppe auf Teller verteilen, mit jeweils einer halben Banane dekorieren.

Bewertung & Kommentare (5)

  • 04.10.2017 21:46:52 | Anonymous

    Super lecker, schnell zubereitet, die Bananen machen die Suppe zu etwas ganz besonderem ...weiterlesen

  • 05.03.2014 16:33:02 | Anonymous

    Großartiges Rezept - Geht total schnell, ist einfach zu machen und super lecker!! ...weiterlesen

  • 16.05.2012 23:31:44 | Anonymous

    super lecker! ...weiterlesen

  • 25.01.2011 19:49:01 | Anonymous

    Ich habe heute die Suppe zubreitet mit einem etwas abgewandeltem Rezept. Anstelle des Sojadrinks habe ich die Kokosmilch verwendet und die Bananen weggelassen. Die Suppe war sehr lecker mit der Kokosmilch, ich finde ist eine gute Alternative zum Sojadrink. ...weiterlesen

  • 02.11.2010 09:01:49 | Anonymous

    Herrliche Suppe für Groß und Klein (einfach etwas milder würzen)! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.