Grünkohl-Auflauf mit Pute und Bacon (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    ca. 30 min
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    ca. 35 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g Putensteaks
  • 80 g Bacon
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 EL Bratöl
  • 250 g Speisequark 20 % Fett i. Tr.
  • 3 Eier
  • 210 g Grünkohl (im Glas)
  • ½ TL Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 100 g Emmentaler gerieben

Zubereitung

Putensteaks abspülen, trocken tupfen und längs in 4 gleich große Streifen schneiden. Je 2 Scheiben Bacon längs nebeneinander legen und je 1 Putenstreifen quer darin einwickeln. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Eine beschichtete Pfanne
ohne Fett erhitzen und die Puten-Streifen bei mittlerer Hitze darin 6 min rundherum anbraten. In eine Auflaufform (ca. 17 x 25 cm) legen.

Öl in die Pfanne geben und die Zwiebelringe darin 1-2 min anbraten, anschließend über die Puten-Streifen geben.

Grünkohl in einem Sieb abtropfen lassen. Quark, Eier, Grünkohl und Salz vermischen und mit Pfeffer abschmecken. Die Masse über die angebratenen Steaks verteilen. Emmentaler darüberstreuen und ca. 35 min im Ofen backen, bis der Käse bräunt.



Tipp

Der Auflauf lässt sich gut vorbereiten und bis zum Backen im Kühlschrank aufbewahren.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.