Grapefruit mit Honig (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    468 kcal

Zutaten

2 Portionen
  • 3 große Grapefruits
  • 100 g Ziegenfrischkäse mild
  • 3 EL Honig flüssig
  • 1 EL Sesamsamen

Zubereitung

Grapefruits filetieren Grapefruits mit einem scharfen Messer rundherum bis zum Fruchtfleisch von der Schale befreien. Danach die Grapefruits filetieren, also das Fruchtfleisch herausschneiden und dabei den Saft auffangen. Ziegenkäse hinzufügen Fruchtfleisch auf zwei Teller verteilen, den Saft mit etwas Honig verrühren und die Grapefruitfilets damit marinieren. Mit zwei Teelöffeln aus dem Ziegenfrischkäse Nocken abstechen und auf den Filets arrangieren. Sesam mit Honig in einem Topf aufschäumen, 4 Min. ziehen lassen, bis die Masse leicht karamellisiert ist, lauwarm über Käse und Grapefruitfilets verteilen.

Tipp

Dazu passen Weißbrotscheiben in etwas Olivenöl geröstet.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 03.02.2013 11:52:57 | Anonymous

    Geschmacklich in sich stimmend. Kommt bestimmt auch bei Menschen an die keinen Ziegenkaese moegen. ...weiterlesen

  • 02.02.2013 10:49:27 | Anonymous

    Das Rezept klingt lecker und erweckt Interesse, es auszuprobieren. Ich habe keine einfache Möglichkeit gefunden ohne Bildschirmphoto das Rezept auszudrucken. Falls ich das nicht übersehen habe, wäre es eine vieleicht eine Anregung. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.