Fruchtige Barbecue-Sauce (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    1 Std
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

  • 1 Zwiebel (ca. 100 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Alnatura Olivenöl
  • 1 Dose Alnatura Ganze Tomaten
  • 150 g Alnatura Vollrohrzucker
  • 80 ml Alnatura Apfelessig
  • 60 g Alnatura Tomatenmark
  • 200 g Alnatura Ketchup
  • 2 TL Alnatura Paprika edelsüß
  • 200 g Erdbeeren
  • 50 g Alnatura Ahornsirup Grad A
  • 2 EL Alnatura Sojasauce Shoyu
  • 2 TL Alnatura Meersalz

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und grob in Würfel schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch zugeben und unter gelegentlichem Rühren 5 min anschwitzen.

Tomaten zum Abtropfen in ein Sieb geben.

Vollrohrzucker zur Zwiebelmischung geben und karamellisieren lassen. Mit Apfelessig ablöschen. Abgetropfte Tomaten sowie Tomatenmark, Ketchup und Paprikapulver zugeben. Alles für 25 min einkochen lassen. In der Zwischenzeit Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und in den letzten 10 min zusammen mit dem Ahornsirup, der Sojasauce und dem Salz zugeben und mitkochen.

Tipp: Anstelle von Erdbeeren kann auch Ananas (frisch oder aus der Dose) verwendet werden.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 28.12.2016 14:29:28 | Nina

    Ist wirklich sehr gut geworden (auch ohne den Erdbeeren)! Würde jedoch den Essig reduzieren, sonst wird die Sauce eine Spur zu sauer.
    Im Kühlschrank hält sie sich leider nur ein paar Tage, also lieber gleich portionsweise einfrieren! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.