Französische Zwiebelsuppe mit Cheddar (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 4 Personen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Essig
  • 15 g Butter
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Meersalz, Pfeffer
  • 1 kleine geschälte rohe Kartoffel (mehligkochend)
  • 8 Scheiben Baguette
  • 1 kl. Bd. Schnittlauch
  • 160 g Cheddar in Whisky

Zubereitung

Suppe: Zwiebeln schälen, der Länge nach vierteln und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Zucker bei mittlerer Hitze in einem Topf karamellisieren lassen, mit Essig ablöschen und Butter dazugeben. Jetzt Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und glasig anschwitzen. Mit der warmen Brühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die geschälte Kartoffel hineinreiben. Das Baguette toasten.

Anrichten: Suppe in hitzebeständige Suppentassen füllen, fein geschnittene Schnittlauchröllchen über die Suppe streuen. Dann je zwei Scheiben getoastetes Baguette auf die Suppe legen und großzügig mit geriebenem Cheddar bestreuen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.