Bunter Linsensalat auf Mozarella (5)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    274

Zutaten

6 Portionen
  • 50 g Berglinsen
  • 50 g rote Linsen
  • 50 g Belugalinsen
  • 1 Karotte
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 rote Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Balsamico Bianco
  • 1 TL Delikatesssenf
  • 1 EL Fruchtaufstrich Marille
  • Meersalz, Pfeffer
  • 250 g Mozzarella

Zubereitung

Linsen jeweils nach Packungsanleitung kochen, in ein Sieb gießen und etwas abkühlen lassen.

Karotte, Petersilienwurzel und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in 1 EL Öl anbraten. Gemüse mit den Linsen vermischen. Schnittlauch fein schneiden und unterheben.

Salatsoße:
Aus dem restlichen Öl, Essig, Senf und Fruchtaufstrich eine Salatsoße anrühren und über die Linsen gießen. Salat gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mozzarella in Scheiben schneiden und jeweils auf einer Mozzarellascheibe 1 EL Linsensalat anrichten, Brot dazu reichen.

 

Tipp

Dieses Rezept wurde von Köchin Ulrike Schmitt kreiert, die vielfältige und leckere Gerichte in der Alnatura Versuchsküche entwickelt.

Bewertung & Kommentare (5)

  • 18.04.2014 23:30:02 | Sonja

    Ich habe diesen Salat heute sozusagen als "Generalprobe" für meine bald anstehende Geburtstagsfeier gemacht: Superlecker!!! (Auch ohne Mozzarella) ...weiterlesen

  • 10.10.2012 15:50:09 | Freni

    Sehr fein! ...weiterlesen

  • 03.09.2012 13:42:10 | Maunz

    Schmeckt richtig gut! ...weiterlesen

  • 24.11.2011 21:28:22 | Niki

    Schmeckt superlecker und ist der Renner bei unseren Gästen. Sehr zu empfehlen. Selbst Leute, die nicht gerne Linsen essen, finden den Salat toll. ...weiterlesen

  • 17.03.2011 17:15:38

    Ganz leckeres Rezept, sehr gut als Vorspeise geeignet,
    Gäste waren begeistert. Linsensalat schmeckt auch
    ohne Mozzarella sehr gut. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.