Babybrei für nachmittags selbst zubereiten

Die praktische Zubereitung von Babybreien ist einfach und kann durch Alnatura Obst-Gläschen ergänzt werden. Snacks und Zwischenmahlzeiten runden das Essensangebot für die Kleinen ab.

Getreide-Obst-Brei - ab dem 7. Monat

Zutaten:
100 ml Wasser
ca. 3-4 EL Alnatura Hafer-Getreidebrei
100 g pürierte Früchte (z.B. 50 g Banane und 50 g Apfel)
oder ½ Alnatura Obstgläschen (z.B. Birne mit Apfel)
1 TL Alnatura Beikostöl

Zubereitung: Wasser abkochen und in einem tiefen Teller auf ca. 50 °C abkühlen lassen.  Getreidebrei und anschließend das Früchtemus oder alternativ Alnatura Obstgläschen unterrühren. Den Brei auf Verzehrtemperatur abkühlen lassen und zum Schluss das Öl hinzugeben. 

Tipp: Wenn es einmal schnell gehen muss: Von Alnatura gibt es verzehrfertige Gläschen mit Obst und Getreide. Sie sind grundsätzlich ungesüßt – die Süße stammt ausschließlich aus den Fruchtzutaten.

 

Als Zwischenmahlzeiten:

Zwischen den Hauptmahlzeiten haben Kinder meist Appetit auf einen kleinen Snack. Hierzu eignen sich frisches Obst (z. B. eine zerdrückte Banane oder ein geriebener Apfel), Alnatura Baby-Zwieback oder Alnatura Obstgläschen 190 g.

Bitte beachten Sie: Obstbreie eignen sich als Zwischenmahlzeit für Ihr Baby oder zum Verfeinern von Getreidebreien. Sie können aber keine Hauptmahlzeit ersetzen, da Obstbreie einen zu geringen Nährstoffgehalt haben.

 


Babybrei für den Nachmittag – ab dem 7. Monat

weitere Rezepte

Alnatura Produkte für die Zwischenmahlzeit