Das macht unsere Bio-Eier besonders

Fünf Merkmale charakterisieren das Alnatura Bio-Ei:


  1. Alnatura Bruderküken-Initiative
    Gemeinsam mit Bio-Bauern hat Alnatura im Jahr 2016 die Bruderküken-Initiative ins Leben gerufen. Im Mittelpunkt dieser Initiative steht die Aufzucht der männlichen Geschwisterküken der Legehennen. Die Tötung von Eintagsküken aus wirtschaftlichen Gründen lehnt Alnatura ab. Unter der Marke Alnatura erhalten Kunden nur noch Eier, für die keine Küken getötet werden.
  2. 100 Prozent Transparenz - Eier von ausgewählten Höfen
    Auf jedem unserer Eier wird, neben der vorgeschriebenen Kennzeichnung, auch der Name des  jeweiligen Bauern aufgedruckt. Der jeweilige Hof wird zudem in jeder Eierpackung vorgestellt.
    Unsere Alnatura Eier stammen von ausgewählten Bio-Höfen, die engagierte Bio-Bauern bewirtschaften.

  3. Alnatura Tierwohlprogramm
    Zusammen mit einem Team von Hühnerexperten werden die Tierbestände sowie Stichproben einzelner Tiere sorgsam begutachtet. Die Bio-Hennenhalter werden zudem vom Expertenteam in Sachen Tierwohl beraten.

  4. Faire Preise
    Unsere Bauern erhalten einen fairen Eierpreis, damit sie langfristig und nachhaltig wirtschaften und ihren Legehennen ein wesensgerechtes Leben ermöglichen können.

  5. Initiative Bio-Hennenhalter
    Alnatura unterstützt innovative Projekte zur Förderung der Lebensqualität der Legehennen mit bis zu 30.000 Euro im Jahr.


Die Alnatura Bruderküken-Initiative

Im Mittelpunkt der Initiative steht die Aufzucht der männlichen Geschwisterküken der Legehennen Unter der Marke Alnatura erhalten Kunden nur noch Eier der Bruderküken- und Hennenwohl-Initiative