Datenschutzhinweis Umfrage zum Onlineshop-Angebot von Alnatura

Die Alnatura Produktions- und Handels GmbH, Mahatma-Gandhi-Straße 7, 64295 Darmstadt (nachfolgend „Alnatura“ oder „wir“ genannt) führt eine freiwillige Umfrage zu ihrem Onlineshop-Angebot unter den Newsletter-Abonnenten durch.

Im Folgenden möchten wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Durchführung der Umfrage und auf alnatura.de informieren. In Ergänzung hierzu verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung.

1. Verantwortlicher

Verantwortlicher im datenschutzrechtlichen Sinne ist die
Alnatura Produktions- und Handels GmbH
Mahatma-Gandhi-Straße 7
64295 Darmstadt

E-Mail: datenschutz@alnatura.de
Fon: +49 6151 356 6000

2. Umfang und Zweck der Verarbeitung

Wenn Sie an der Umfrage teilnehmen, verarbeiten wir Daten von Ihnen. Diese Verarbeitung erfolgt zum Zwecke der internen Analyse und Verbesserung des Dienstleistungsangebots von Alnatura. Die Ergebnisse und Daten dieser Umfrage werden nicht veröffentlicht, sondern nur innerhalb von Alnatura in anonymisierter Form geteilt.

Aus diesem Grund werden im Rahmen der Umfrage folgende personenbezogene Daten erhoben: Alter, Geschlecht, Haushaltgröße, Postleitzahl, beruflicher Status, Angaben aus den von Ihnen gegebenen Antworten. Zudem werden im Zuge der Umfrage Ihre Reaktionszeit sowie das Datum und die Uhrzeit Ihrer Teilnahme gespeichert.

An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass diese Daten durch Alnatura nach ihrer Erhebung ausschließlich in anonymisierter Form verarbeitet werden; das heißt nur in der Form, dass ein Personenbezug auf Dauer nicht mehr hergestellt werden kann oder der Rückschluss auf eine natürliche Person nur mit unverhältnismäßigem Aufwand möglich ist.

3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Im Rahmen der Umfrage erheben wir Ihre Daten ausschließlich auf der Rechtsgrundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu internen Analysezwecken. Es steht Ihnen frei, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der, aufgrund der Einwilligung, bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

4. Empfänger der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Für die Online-Umfrage nutzen wir das Tool des Dienstleisters Netigate Deutschland GmbH. Mit diesem wurde ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen.

5. Speicherdauer

Die Daten, die wir von Ihnen im Rahmen der Umfrage erheben, werden ausschließlich in anonymisierter Form bei Alnatura gespeichert.

6. Cookies und Analysetools

Betreffend die von uns verwendeten Cookies und Analysetools verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung und die dortigen Hinweise zu diesen Themen.

7. Betroffenenrechte

Im Falle der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen als Betroffener nachfolgende Rechte zu: Auskunftsrecht, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Berichtigung, Recht auf Unterrichtung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht, Recht auf Widerruf der Einwilligungserklärung sowie das Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Ihnen steht jederzeit das Recht zu, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen. Wir werden Ihnen im Rahmen der Auskunftserteilung die Datenverarbeitung erläutern und eine Übersicht der über Ihre Person gespeicherten Daten zur Verfügung stellen. Falls bei uns gespeicherte Daten falsch oder nicht mehr aktuell sein sollten, haben Sie das Recht, diese Daten berichtigen zu lassen. Sie können außerdem die Löschung Ihrer Daten verlangen. Sollte die Löschung aufgrund anderer Rechtsvorschriften ausnahmsweise nicht möglich sein, werden die Daten gesperrt, sodass Sie nur noch für diesen gesetzlichen Zweck verfügbar sind. Sie können die Verarbeitung Ihrer Daten außerdem einschränken lassen, z. B. wenn Sie der Auffassung sind, dass die von uns gespeicherten Daten nicht korrekt sind. Ihnen steht auch das Recht auf Datenübertragbarkeit zu, d. h., dass wir Ihnen auf Wunsch eine digitale Kopie der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zukommen lassen.

Um Ihre hier beschriebenen Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an die oben genannten Kontaktdaten wenden. Dies gilt auch, sofern Sie Kopien von Garantien zum Nachweis eines angemessenen Datenschutzniveaus erhalten möchten.

Zudem haben Sie das Recht der Datenverarbeitung zu widersprechen, die auf Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO beruht. Sie haben schließlich das Recht, sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. In Hessen, dem Sitz von Alnatura, ist die zuständige Aufsichtsbehörde: Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden.

Stand Juni 2023