Vegetarische Hackbällchen in Tomatensauce

Vegetarische Hackbällchen in Tomatensauce

 
Aufwand
20 Min. Vorbereitung
30 Min. Zubereitung
Vegetarisch
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Vegetarische Hackbällchen in Tomatensauce

1.

BBQ-Burger-Mischung und Quinoa zubereiten

Burgermischung mit Wasser nach Packungsanweisung zubereiten. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Quinoa in ein feines Sieb geben und gründlich mit heißem Wasser spülen. Dann in 250 ml Salzwasser aufkochen, 20 Min. offen köcheln lassen und bei ausgeschalteter Platte und geschlossenem Deckel 10 Min. ausquellen lassen.
2.

Hackbällchen formen und braten

Aus der gequollenen Burger-Masse mit feuchten Händen etwa walnussgroße Bällchen formen. Die vegetarischen Hackbällchen in einer beschichteten, tiefen Pfanne mit Öl 10 Min. bei mittlerer Hitze ringsum anbraten, dann mit der Tomatensauce ablöschen und einmal aufkochen. Mit Quinoa anrichten und mit Frühlingszwiebelringen bestreut servieren.
Unser Tipp:
Statt Quinoa passt auch Reis oder Couscous gut zu dem Gericht.

Zutaten

Für 3 Portion(en)
180 g BBQ-Burger (Fertigmischung)
250 ml Wasser
1 Frühlingszwiebel(n) (30 g)
100 g Quinoa
1 Prise(n) Salz (0,05 g)
2 EL Bratöl (20 g)
Empfohlene Utensilien
beschichtete Pfanne(n) Schüssel(n) Topf / Töpfe

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 308 kcal
  • 1292 kJ
  • 12,46 g
  • 1,27 g
  • 36,66 g
  • 2,10 g
  • 6,59 g
  • 8,89 g
  • 0,69 g
    pro 100 g
  • 160 kcal
  • 668 kJ
  • 6,44 g
  • 0,66 g
  • 18,96 g
  • 1,09 g
  • 3,41 g
  • 4,60 g
  • 0,35 g
    Gesamt
  • 925 kcal
  • 3875 kJ
  • 37,37 g
  • 3,82 g
  • 109,99 g
  • 6,30 g
  • 19,76 g
  • 26,68 g
  • 2,06 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.