Tomatensuppe mit Kabeljau und Garnelen

 
Aufwand
10 Min. Vorbereitung
10 Min. Zubereitung

Zubereitung von: Tomatensuppe mit Kabeljau und Garnelen

1.

Suppenbasis zubereiten

Wasser und Sahne in einem Topf verrühren, das Tomatensuppenpulver einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und die Suppe zugedeckt bei schwacher Hitze ruhen lassen.
2.

Suppe verfeinern und servieren

Oliven in Scheiben schneiden und die Kapern nach Belieben hacken. Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Kabeljau waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und würfeln. Garnelen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Alles in die Suppe geben und bei schwacher Hitze ca. 5-8 Min. köcheln lassen, bis die Garnelen gar sind. Dann in Suppenschälchen füllen und servieren.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
800 ml Wasser
200 g Schlagsahne
2 Beutel Tomatensuppe (Pulver) (92 g)
75 g Grüne Oliven ohne Stein
2 EL Kapern (24 g)
10 Blatt / Blätter Basilikum (5 g)
200 g Kabeljaufilet(s)
160 g Garnelen (tiefgekühlt)
Empfohlene Utensilien
Küchenpapier Sieb Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 274 kcal
  • 1140 kJ
  • 20,08 g
  • 10,24 g
  • 4,25 g
  • 2,42 g
  • 0,81 g
  • 18,40 g
  • 1,55 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.