Petersilienwurzelsuppe mit Salaminocken

Aufwand
25min Vorbereitung
45 min Zubereitung

Zubereitung von: Petersilienwurzelsuppe mit Salaminocken

1.

Gemüse vorbereiten

Die Petersilienwurzeln schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken.
2.

Suppe kochen

1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch kurz anschwitzen. Petersilienwurzel und Lauch zufügen und 3 Min. anbraten. Gemüsebrühe angießen, Lorbeerblatt hinzufügen und bei geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze 25 Min. köcheln lassen.
3.

Nockenmasse zubereiten

Inzwischen die Salami fein würfeln. Die Rinde vom Toastbrot entfernen und Toastbrot würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Salami, Toastbrot, Hackfleisch, Ei und Schmand in eine Schüssel geben und vermischen. Ein Drittel der Petersilie, ½ TL Salz, ½ TL Pfeffer und 2 Msp. Cayennepfeffer zufügen und alles gut vermengen.
4.

Nocken garen

In einem Topf reichlich Salzwasser bis zum Siedepunkt erhitzen. Mit zwei Esslöffeln aus der Masse Nocken formen und diese im siedenden Salzwasser 5 - 10 Min. gar ziehen lassen. Anschließend restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Klößchen darin bei mittlerer Hitze ringsum ca. 6 Min. goldbraun anbraten.
5.

Suppe fertigstellen und servieren

Das Lorbeerblatt aus der Suppe entfernen und diese mit dem Mixstab glatt pürieren. Sahne restliches Salz, restlichen Pfeffer, restlichen Cayennepfeffer und Muskatnuss unterrühren und die Suppe kräftig abschmecken. Die Suppe auf Teller verteilen und mit Nockeneinlage und der restlichen Petersilie servieren.
Unser Tipp:
Tipp: Petersilienwurzel schälen, in dünne Streifen schneiden, kurz in Öl frittieren und über die angerichtete Suppe geben.

Zutaten

Für 4 Personen
500 g Petersilienwurzel(n)
10 Stiel(e) Petersilie
60 g gemischtes Hackfleisch (Rind / Schwein)
1 Ei(er)
80 g Schmand
1,50 TL Salz
1 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
4 Prise(n) Chilipulver
200 g Schlagsahne
2 Prise(n) gemahlene Muskatnuss
1 Stange(n) Lauch
2 Schalotte(n)
1 Zehe(n) Knoblauch
2 EL Olivenöl
1 l Gemüsebouillon (zubereitet)
1 Lorbeerblatt / -blätter
100 g Salami
40 g Buttertoast
Empfohlene Utensilien
Pfanne(n) Pürierstab / Stabmixer Schüssel(n) Topf / Töpfe