Natursüßes Apfel-Zimt-Granola

Natursüßes Apfel-Zimt-Granola

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
1 Std.
0 Min.
Zubereitung
Vegan
drucken
merken
merken
drucken
teilen

Zubereitung von: Natursüßes Apfel-Zimt-Granola

1.

Nüsse hacken

Nüsse in einem Standmixer, Blitzhacker oder mit einem Messer grob hacken.
2.

Zutaten vermengen

Gehackte Nüsse sowie alle übrigen Zutaten in eine große Rührschüssel geben und miteinander vermengen, sodass eine krümelige Masse entsteht. Auf 2 mit Backpapier ausgekleideten Backblechen gleichmäßig bis zu den Rändern verteilen, dabei große Klumpen mit den Händen zerkleinern.
3.

Granola backen

Granola im Ofen bei 150 °C Umluft 25 Min. backen. Nach der Hälfte der Backzeit Granola wenden, so wird es gleichmäßig knusprig und brennt nicht an. Nach Ende der Backzeit 5 Min. bei Restwärme ziehen lassen. Aus dem Ofen nehmen und mindestens 30 Min. abkühlen lassen.
Unser Tipp:
Das crunchy Granola schmeckt besonders gut in Kombination mit der veganen Joghurtalternative Soja Vanille und frischen oder aufgetauten Himbeeren.

Zutaten

Für 10 Portion(en)
-
+
200 g Haselnusskerne
150 g Walnusskerne
200 g Haferflocken Großblatt
4 EL geschroteter Leinsamen (40 g)
2 Teelöffel gemahlener Zimt (10 g)
360 g Apfelmark
2 Prise(n) Salz (0,10 g)
Empfohlene Utensilien
Backblech(e) Backpapier Schüssel(n) Standmixer

Nährwerte

pro Portion
pro 100 g
Gesamt
    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 362 kcal
  • 1502 kJ
  • 26,30 g
  • 2,48 g
  • 19,36 g
  • 5,64 g
  • 5,31 g
  • 9,22 g
  • 0,51 g
    pro 100 g
  • 377 kcal
  • 1564 kJ
  • 27,39 g
  • 2,58 g
  • 20,17 g
  • 5,88 g
  • 5,53 g
  • 9,60 g
  • 0,53 g
    Gesamt
  • 3616 kcal
  • 15017 kJ
  • 262,96 g
  • 24,78 g
  • 193,62 g
  • 56,45 g
  • 53,09 g
  • 92,20 g
  • 5,13 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.