Matcha-Kokos-Latte

Matcha-Kokos-Latte

 
Aufwand
20 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Matcha-Kokos-Latte

1.

Zutaten vorbereiten

Matcha-Schokolade in Stücke brechen und zwei davon auf der Vierkantreibe in dünne Späne hobeln. Saft der Limette auspressen.
2.

Matcha-Kokos-Latte zubereiten

Kokosdrink mit den ganzen Matcha-Schoko-Stücken in einem Topf unter Rühren mit dem Schneebesen aufkochen. Limettensaft hinzugeben und alles mit dem Stabmixer schaumig pürieren.
3.

Matcha-Kokos-Latte anrichten

Den Matcha-Kokos-Latte warm auf zwei Gläser verteilen und mit den Matcha-Spänen garniert servieren.

Zutaten

Für 2 Glas / Gläser
80 g Matcha-Schokolade
0,50 Limette(n) (Saft)
500 ml Kokosdrink
Empfohlene Utensilien
Gemüse-/Küchenreibe Pürierstab / Stabmixer Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 290 kcal
  • 1208 kJ
  • 16,50 g
  • 9,86 g
  • 33,75 g
  • 24,85 g
  • 0,74 g
  • 0,51 g
  • 0,14 g
Matcha-Kokos-Latte

Rezept "Matcha-Kokos-Latte" als Video anschauen

Schauen Sie sich hier die Zubereitung des Matcha-Kokos-Latte im Rezeptvideo an.

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.