Heidelbeer-Bananen-Smoothie mit Hirse

Heidelbeer-Bananen-Smoothie mit Hirse

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Heidelbeer-Bananen-Smoothie mit Hirse

1.

Smoothie zubereiten

Banane schälen und in grobe Stücke brechen. Zusammen mit den weiteren Zutaten in einen Mixer geben und in 1 Min. zu einem cremigen Smoothie verarbeiten. Alternativ in einen hohen Rührbecher füllen und mit dem Pürierstab feincremig pürieren.
Unser Tipp:
Statt tiefgekühlter Heidelbeeren schmeckt der Smoothie auch mit frischen Beeren. Heidelbeeren können nach Belieben durch Erdbeeren, Himbeeren oder Aprikosen ersetzt werden.

Zutaten

Für 4 Glas / Gläser
1 große(n) Banane(n) (135 g)
5 EL Hirse-Getreidebrei (75 g)
2 TL weißes Mandelmus (14 g)
60 g Heidelbeeren tiefgekühlt
600 ml ungesüßter Mandeldrink
Empfohlene Utensilien
Pürierstab / Stabmixer

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 156 kcal
  • 654 kJ
  • 4,60 g
  • 0,46 g
  • 23,05 g
  • 7,61 g
  • 2,58 g
  • 3,58 g
  • 0,21 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.