Habermus nach Hildegard von Bingen

Habermus nach Hildegard von Bingen

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
35 Min. Zubereitung
Vegetarisch
Laktosefrei

Zubereitung von: Habermus nach Hildegard von Bingen

1.

Dinkel kochen

Dinkel mit Wasser in einen Topf geben, aufkochen und 2 Minuten unter Rühren kochen lassen. Dann die Platte ausschalten, den Deckel umgedreht auf den Topf legen und etwas kaltes Wasser hineinfüllen. Dinkel 15–20 Minuten quellen lassen, anschließend mit einer Gabel auflockern und mit Galgant, Bertram und Honig würzen. Das Habermus bei kleiner Hitze für weitere 10 Minuten quellen lassen.
2.

Mandeln und Äpfel vorbereiten

Inzwischen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen, etwas auskühlen lassen und grob hacken. Äpfel waschen, vierteln entkernen und klein würfeln.
3.

Habermus servieren

Das Habermus auf zwei Schälchen verteilen und mit Äpfeln, Mandeln und Zimt bestreut servieren.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
200 g Dinkel
400 ml Wasser
2 Msp. Galgant (0,50 g)
2 Msp. Bertrampulver (0,50 g)
4 EL Wildblütenhonig (80 ml)
50 g Mandel(n)
2 Apfel/ Äpfel
2 TL gemahlener Zimt (10 g)
Empfohlene Utensilien
Pfanne(n) Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 712 kcal
  • 3000 kJ
  • 15,95 g
  • 1,58 g
  • 112,91 g
  • 44,55 g
  • 16,76 g
  • 20,73 g
  • 0,03 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.