Gemüsesuppe mit Kräutercrêpe-Schnecken

Aufwand
30min Vorbereitung
73 min Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Gemüsesuppe mit Kräutercrêpe-Schnecken

1.

Crêpeteig zubereiten

Mehl mit Ei und Milch in einer Schüssel glatt rühren. Kräuter waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Mit 1 Prise Salz zum Teig geben und diesen ca. 30 Min. quellen lassen.
2.

Gemüsesuppe garen

Suppengrün, Pastinake und Süßkartoffel putzen, schälen und waschen, dann klein schneiden. Hokkaido waschen, entkernen und würfeln. In einem großen Topf die Butter erhitzen und das Gemüse darin bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. unter gelegentlichem Rühren anrösten. Gemüsebrühenpulver mit Wasser nach Packungsanweisung zubereiten und mit dem Wein zum Gemüse gießen. Lorbeer, Nelken und Sternanis dazugeben und das Gemüse ca. 12 Min. garen.
3.

Gemüsesuppe würzen und Crêpe backen

Lorbeer, Sternanis und Nelken aus der Suppe entfernen und diese mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Eine große beschichtete Pfanne mit Olivenöl auspinseln und erhitzen. Den Teig darin bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. zu einem Crêpe backen. Anschließend ca. 20 Min. abkühlen lassen.
4.

Crêpe-Röllchen fertigstellen und mit der Suppe servieren

Crêpe mit Frischkäse bestreichen und aufrollen, dann in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Sahne steif schlagen und unmittelbar vor dem Servieren unter die Suppe ziehen. Die Suppe in Schälchen füllen und die Crêpe-Schnecken daraufgeben. Sofort servieren.
Unser Tipp:
Wer mag, kann die Suppe noch mit Kräutern ganrieren. Und wenn es schnell gehen soll, die Suppe statt mit den Crêpe-Schnecken mit ein paar gerösteten und gesalzenen Kürbiskernen bestreut servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
2 EL Weizenmehl Type 1050
250 g Hokkaido-Kürbis(se)
1 EL Süßrahmbutter
2 EL Gemüsebrühe (Pulver)
1 l heißes Wasser
1 EL trockener Weißwein
1 Lorbeerblatt / -blätter
2 Nelke(n)
1 Sternanis
2 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Prise(n) Muskatnuss
1 Ei(er) M
1 TL Olivenöl
100 g Frischkäse Natur
100 g Schlagsahne
75 ml Vollmilch
2 Stiel(e) Petersilie
0,25 Bund Schnittlauch
2 Msp. Salz
1 Bund Suppengrün
1 kleine(n) Pastinake(n)
1 Süßkartoffel(n)
Empfohlene Utensilien
Pfanne(n) Pürierstab / Stabmixer Schüssel(n) Topf / Töpfe