Frühstückshake mit Brombeere und Hanf

Frühstückshake mit Brombeere und Hanf

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
0 Min. Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Frühstückshake mit Brombeere und Hanf

1.

Frühstücksdrink zubereiten

Hanfsamen, Haferflocken und Brombeeren mit Hafer-Hanf-Drink und Orangensaft in einen Hochleistungsmixer geben und 1 Min. zu einem cremingen Drink pürieren. Diesen auf Gläser verteilen und nach Belieben mit Hanfsamen bestreut servieren.
Statt einem Hochleistungsmixer können Sie auch alles mit einem Pürierstab in einem hohen Mixbecker pürieren.
Unser Tipp:
Statt Hafer-Hanf-Drink können Sie auch Soja- oder Mandeldrink wählen.

Zutaten

Für 2 Glas / Gläser
2 EL geschälte Hanfsamen (20 g)
50 g Haferflocken Kleinblatt
100 g Brombeeren (tiefgekühlt)
300 ml Hafer-Hanf-Drink
200 ml Orangensaft
Empfohlene Utensilien
Pürierstab / Stabmixer Standmixer

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 273 kcal
  • 1145 kJ
  • 10,65 g
  • 1,32 g
  • 31,66 g
  • 13,72 g
  • 5,22 g
  • 8,90 g
  • 0,16 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.