Frühstücks-Couscous mit Trockenobst

Frühstücks-Couscous mit Trockenobst

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
12 Min. Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Frühstücks-Couscous mit Trockenobst

1.

Trockene Zutaten mischen

Die Datteln klein hacken. Die Apfelringe fein würfeln. Beides mit den Haferflocken und dem Couscous mischen.
2.

Milch aufkochen und Couscous quellen lassen

Die Milch in einen Topf gießen und einmal aufkochen lassen. Die Mischung hineingeben, verrühren, die Platte ausstellen und abgedeckt 10 Minuten quellen lassen. Dann auf Schälchen verteilen und servieren.
Unser Tipp:
Der Frühstückscouscous schmeckt auch mit Pflanzenmilch oder Wasser. Nach Belieben kann es mit Joghurt, frischen Früchten oder Nüssen verfeinert werden.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
2 getrocknete Datteln (ohne Stein)
20 g getrocknete Apfelringe
40 g Haferflocken Kleinblatt
40 g Couscous
200 ml Vollmilch
Empfohlene Utensilien
Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 258 kcal
  • 1089 kJ
  • 5,23 g
  • 2,69 g
  • 41,49 g
  • 13,87 g
  • 4,58 g
  • 8,65 g
  • 0,13 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.