Feldsalat mit Vollkornschnitten

Aufwand
20min Vorbereitung
33 min Zubereitung

Zubereitung von: Feldsalat mit Vollkornschnitten

1.

Brot im Ofen rösten

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Brotscheiben in gleichmäßige, mundgerechte Stücke teilen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im Ofen in 10 Min. kross backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
2.

Belag zubereiten

Apfel schälen, vierteln, entkernen und sehr fein würfeln. Zwiebel ebenfalls schälen und sehr klein würfeln.. Butter in einer Pfanne erhitzen, Apfel- und Zwiebelwürfel zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. anschwitzen. Auf einem Teller ca. 20 Min. abkühlen lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Zusammen mit den Apfel- und Zwiebelwürfeln unter die Leberwurst rühren. Die Hälfte der Brotstücke mit der verfeinerten Leberwurst dick bestreichen und jeweils ein weiteres Brotstück darauflegen.
3.

Feldsalat zubereiten und alles servieren

Feldsalat verlesen, waschen, trocken schleudern und in eine Schüssel geben. Für die Vinaigrette Essig, Öl, Honig, Salz und Pfeffer verrühren und unter den Salat mischen. Salat und Vollkornschnitten auf Tellern verteilen. Walnusskerne hacken und mit den Cranberrys über den Salat streuen.

Zutaten

Für 4 Personen
4 Scheibe(n) Roggenvollkornbrot
1 TL Honig
1 TL scharfer Senf
0,25 TL Salz
1 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer
50 g Walnusskerne
80 g getrocknete Cranberries
1 kleine(n) Apfel/ Äpfel
1 Zwiebel(n)
1 EL Süßrahmbutter
0,50 Bund Schnittlauch
1 Dose(n) geräucherte Leberwurst (200 g)
200 g Feldsalat
4 EL dunkler Balsamicoessig
5 EL Rapsöl
Empfohlene Utensilien
Backblech Backpapier Pfanne(n) Schüssel(n)