Brokkolicremesuppe

Brokkolicremesuppe

 
Aufwand
5 Min. Vorbereitung
10 Min. Zubereitung
Vegetarisch

Zubereitung von: Brokkolicremesuppe

1.

Suppe ansetzen

Brokkoli über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Zwiebel schälen und klein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebelstücke darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten. Mit Wasser ablöschen, Bouillon und Brokkoli dazugeben und einmal aufkochen lassen.
2.

Suppe fertigstellen

Die Suppe 3 Min. offen kochen lassen, dann mit dem Mixstab feincremig pürieren. Sahne und Hirse-Milchbrei zugeben und alles gründlich verrühren. Auf der ausgeschalteten Platte abgedeckt ziehen lassen.
3.

Mandeln rösten und Suppe servieren

Inzwischen Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Die Suppe auf Teller verteilen und mit den Mandelblättchen bestreut servieren.
Unser Tipp:
Erwachsene und größere Kinder können die Suppe nach Belieben noch mit etwas Pfeffer aus der Mühle würzen. Dazu passen Baguette- oder Bauernbrotscheiben oder geröstete Vollkorntoastscheiben.

Zutaten

Für 4 Portion(en)
1 Zwiebel(n)
1 EL Bratöl (10 ml)
1 l Wasser
1 EL Gemüsebrühe (Pulver) (10 g)
300 g Brokkoli (tiefgekühlt)
100 g Schlagsahne
75 g Hirse-Milchbrei
20 g Mandeln gehobelt
Empfohlene Utensilien
Topf / Töpfe

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 178 kcal
  • 739 kJ
  • 13,50 g
  • 5,30 g
  • 6,47 g
  • 4,41 g
  • 3,34 g
  • 5,82 g
  • 1,20 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.