Bananen-Kokos-Nicecream

Bananen-Kokos-Nicecream

 
Aufwand
15 Min. Vorbereitung
8 Std.
0 Min.
Zubereitung
Vegan
Laktosefrei
Glutenfrei

Zubereitung von: Bananen-Kokos-Nicecream

1.

Bananen und Pistazien vorbereiten

1 Banane schälen, in grobe Stücke schneiden und über Nacht einfrieren. Am nächsten Tag Pistazien aus der Schale lösen, grob hacken und auf zwei Gläser aufteilen. Ungefrorene Banane schälen, in Scheiben schneiden und auf die Pistazien geben.
2.

Nicecream zubereiten

Gefrorene Banane in einen leistungsstarken Standmixer geben und fein pürieren. Haferdrink und Kokos-Mandel-Creme hinzufügen und alles nochmals pürieren.
3.

Dessert fertigstellen und servieren

Die Hälfte der Nicecream in die beiden Gläser füllen. Himbeeren verlesen, daraufgeben, die restliche Nicecream darüber verteilen und mit Kokoschips garnieren.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
2 reife Banane(n)
50 g geröstete und gesalzene Pistazienkerne (mit Schale
4 EL ungesüßter Haferdrink (44 ml)
2 EL Kokos-Mandel-Creme (50 g)
50 g Himbeeren
10 g geröstete Kokoschips
Empfohlene Utensilien
Standmixer

Nährwerte

    Einheit
  • kcal
  • kJ
  • Fett
  • Davon gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Davon Zucker
  • Ballaststoffe
  • Eiweiß
  • Salz
    pro Portion
  • 464 kcal
  • 1932 kJ
  • 30,77 g
  • 13,57 g
  • 34,70 g
  • 25,01 g
  • 6,79 g
  • 7,91 g
  • 0,55 g

Was bedeutet vegan, vegetarisch, gluten- und laktosefrei bei Alnatura Rezepten?

Informieren Sie sich über die genaue Erklärung der Kennzeichnung von veganen, vegetarischen, gluten- und laktosefreien Alnatura Rezepten.