Ananas-Kokos-Frühstücksbowl mit Amaranth

Aufwand
10min Vorbereitung
0 min Zubereitung
Vegan
Laktosefrei

Zubereitung von: Ananas-Kokos-Frühstücksbowl mit Amaranth

1.

Frühstücksbowl zubereiten

Die Ananasstücke in einem Sieb abtropfen lassen und in kleinere Stücke schneiden. Blaubeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. Die Kokos-Joghurtalternative auf flache Schüsseln verteilen und glattstreichen. Müsli und Amaranth darauf verteilen und mit Ananasstücken und Blaubeeren dekorieren.

Zutaten

Für 4 Personen
50 g Ananasstück(e) (Konserve)
40 g Heidelbeeren
400 g Kokos-Joghurtalternative
50 g geröstetes Müsli mit Kokos & Kakaonibs
10 g gepuffter Amaranth
Empfohlene Utensilien
Schüssel(n) Sieb