Bio-Genuss hoch sieben: Alnatura Köln.

Gleich siebenmal kann man bald in Kölns Alnatura Bio-Supermärkten einkaufen und dabei die regionale Landwirtschaft aktiv unterstützen: In den Stadtteilen Nippes, Sülz, Bayenthal, im Belgischen Viertel, Ehrenfeld (ab Ende Juli), Weiden (ab August) und in der Altstadt-Süd gibt es stets frisches Obst und Gemüse, fairen Kaffee und Naturtextilienextilien sowie Milchprodukte in Bioland- und Demeter-Qualität. Wer Wert legt auf nachhaltige Ernährung, sollte in Kölns Alnatura Märkten nicht fehlen und seinen Beitrag zu einem bewussten Umgang mit Lebensmitteln leisten.