Weihnachts-Cantuccini (3)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    25
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    1h Ruhezeit und 25 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

ca. 80 Stück
  • 250g Dinkelmehl Type 1050
  • 1 TL Weinstein-Backpulver
  • 160g Rohrohrzucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Meersalz
  • 50g Marzipanrohmasse, gewürfelt
  • 1 EL Amaretto
  • 25g Butter
  • 2 Eier
  • 90g Mandeln
  • 50g Pistazienkerne
  • 50g Cranberries

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Rohrohrzucker, Vanillezucker, Lebkuchengewürz und Meersalz mit Marzipanrohmasse, Amaretto, Butter und Eiern zu einem glatten Teig verarbeiten. Mandeln, Pistazien und Cranberries unterkneten. In Folie gewickelt 1 Std. kalt stellen. Teig zu vier ca. 25 cm langen Rollen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) 15 Min. backen. Rollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, wieder auf das Blech legen und 10 Min. backen.

Bewertung & Kommentare (3)

  • 26.11.2012 10:26:49 | Mel

    Unser zweites Lieblingsrezept von alnatura. Rezept funktioniert so wie angegeben, wichtig ist, die Mandeln gut in die Rollen einzuarbeiten, dann gehts schneiden nachher leichter. ...weiterlesen

  • 02.12.2010 14:56:30
  • 22.10.2010 11:02:12 | Verena

    Nur mit Mandeln zubereitet, sind die Cantuccini das ganze Jahr zu Kaffee+Tee ein Genuß und super zum Backen mit Kindern geeignet! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.