Walnuss-Kaffee-Plätzchen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    60 Minuten Ruhezeit, über Nacht trocknen
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

75 Stück
  • 5 Eiweiß
  • 400 g Puderzucker
  • 2 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 2 EL lösliches Kaffeepulver
  • 1 EL heißes Wasser oder heißer Cognac
  • 250 g Walnüsse
  • 250 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 2 TL Zimt
  • 1 Msp. gemahlener Kardamon
  • 1 Msp. gemahlene Nelken

Zubereitung

Eiweiß steif schlagen, Puderzucker und Vanillezucker einrieseln lassen und die Masse cremig aufschlagen. Eine Tasse davon abnehmen und kühl stellen. Kaffeepulver in Wasser oder Cognac auflösen. Walnüsse fein hacken. Nüsse mit den Gewürzen vermischen und alles unter den Eischnee heben. Die Masse zugedeckt 1 Stunde kühl ruhen lassen. Mit dem Spritzbeutel Rosetten auf mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen. Die Spitzen mit Eischnee überziehen und die Plätzchen über Nacht trocknen lassen. im 220°C (Umluft 200°C) heißen Ofen etwa 8 min backen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.