Vanillekipferl (7)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    1 Stunde
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    + 1 Stunde Kühlzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

ca. 40 Stück
  • Teig:
  • 70 g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 280 g Dinkelmehl Type 630
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • 50 g Haselnüsse, gemahlen
  • 210 g kalte Butter

  • Zucker zum Wenden:
  • 150 g Puderzucker
  • 3 EL Zucker
  • 1/2 Päckchen gem. Bourbonvanille
  • oder 3 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung

Zucker, Salz, Mehl, Nüsse und Mandeln mischen. Gewürfelte, kalte Butter zufügen und rasch zu einem Teig verkneten. Aus dem Teig 3 Rollen mit je 2 cm Durchmesser formen und zugedeckt 1 Stunde kühl stellen. Die Teigrollen in fingerdicke Scheiben schneiden, Kipferl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die Kipferl im vorgeheizten Ofen bei 175 °C (Umluft) auf der mittleren Schiene 12 Minuten backen. Puderzucker und Vanillezucker gut mischen und die noch warmen Kipferl vorsichtig darin wenden.

Bewertung & Kommentare (7)

  • 27.11.2014 16:33:39 | Anonymous

    Mein absolutes Lieblingsrezept :) ...weiterlesen

  • 28.11.2013 20:19:03 | Anonymous

    Hmmm. Wenden ließen sie sich zwar nicht, aber drübersieben war genauso gut. Sie sind nicht trocken, sondern wirklich lecker! ...weiterlesen

  • 28.11.2013 20:18:53 | Anonymous

    Hmmm. Wenden ließen sie sich zwar nicht, aber drübersieben war genauso gut. Sie sind nicht trocken, sondern wirklich lecker! ...weiterlesen

  • 20.12.2012 14:03:31 | Anonymous

    Die besten Vanillkipferl. Mach ich jedes Jahr wieder! ...weiterlesen

  • 24.11.2012 11:47:42 | Anonymous

    Perfekt! Meine Lieblinge jedes Jahr ...weiterlesen

  • 27.11.2011 16:54:06 | Anonymous

    Lecker, aber trocken ...weiterlesen

  • 29.03.2011 15:36:51 | Anonymous

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.