Vanille-Zitronen-Herzen (2)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 1 Stunde Ruhezeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

ca. 80 Stück
  • Teig:
  • 400 g Weizenmehl Type 405
  • 200 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 2 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Meersalz
  • abgeriebene Schale und 2 EL Saft einer Zitrone
  • 2 Eier
  • Guss:
  • 150 g Puderzucker
  • 3– 4 EL Zitronensaft oder -likör
  • 50 g gehackte Pistazien

Zubereitung

Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Folie gewickelt 1 Stunde kaltstellen. Teig ca. 3-4 mm dünn ausrollen. Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 8-10 min backen.

Für den Guss Puderzucker mit Zitronensaft oder -likör zu einer dickflüssigen Masse rühren. Plätzchen mit dem Guss bestreichen und mit gehackten Pistazien bestreuen.

Bewertung & Kommentare (2)

  • 09.12.2013 10:08:55 | Anonymous

    Wirklich sehr lecker! Werden etwas kleiner beim Backen. ...weiterlesen

  • 02.12.2010 14:59:19 | Anonymous

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.