Überbackenes Kasseler (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    415

Zutaten

4 Portionen
  • 4 Scheiben rohes Kasseler (ca. 500 g)
  • 250 ml trockener Weißwein
  • je 1 rote und grüne Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 200 g Champignons
  • 1 EL Sauerrahmbutter
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 EL Weizenmehl Type 550
  • 100 g geriebener Emmentaler Käse
  • Meersalz, Pfeffer
  • Paprika, Kräuter der Provence

Zubereitung

Das Fleisch im Weißwein dünsten (nicht zäh werden lassen!). Sobald das Fleisch gar ist, die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Paprika waschen, säubern, in Streifen schneiden und zusammen mit der grob gewürfelten Zwiebel, den Lauchringen und den ganzen Champignons in der Butter anbraten. Sobald der Lauch weich ist, das Gemüse mit dem Mehl bestreuen und gut durchrühren. Das Tomatenmark und den Wein, in dem das Fleisch gegart wurde, zugeben und durchrühren. Aufkochen und dann 10 min weiterköcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. Das Fleisch in eine feuerfeste Form legen, die Gemüsemischung darüber verteilen und alles mit dem Käse bestreuen. Das Ganze im 200°C heißen Backofen 10 bis 15 min überbacken.

Tipp

Dazu passt ein lockeres Kartoffelpüree.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.