Spinat-Lachs-Quiche (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 45 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    690 kcal

Zutaten

1 Stück
  • Für eine Springform (26 cm):
  • Für den Teig:
  • 250 g Dinkelmehl Type 1050
  • 125 g Magerquark
  • 1/2 TL Meersalz
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 7 EL Vollmilch
  • 5 EL Olivenöl
  • Für den Belag:
  • 650 g TK-Blattspinat
  • 200 g Räucherlachs
  • 1 EL Schmand
  • 70 ml Vollmilch
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • Meersalz, Muskat
  • schwarzer Pfeffer
  • 150 g Cherry-Tomaten

Zubereitung

Die Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen und die gefettete Springform damit auskleiden. Einen 3cm hohen Rand hochdrücken. Blattspinat auftauen und sehr gut ausdrücken. Spinat und Räucherlachs auf dem Teig verteilen. Schmand, Milch, Ziegenfrischkäse, Eier, Eigelb und Gewürze verquirlen. Die Sauce über den Spinat gießen. Cherry-Tomaten auf der Quiche verteilen. Im 200°C heißen Backofen cirka 45 min backen, bis die Füllung gestockt ist. Die Quiche vor dem Anschneiden in der Form etwas abkühlen lassen.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 02.11.2012 22:48:44 | Nikki

    sehr lecker und einfach zu machen =) ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.