Serviettenknödel mit Pilzrahmsoße (4)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    515 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • Knödel:
  • 5 Brötchen vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Pilzrahmsoße:
  • 2 Schalotten
  • 500 g Pilze
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Sahne
  • 100 g Frischkäse natur
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 1 EL Schnittlauch
  • evtl. Milch
  • Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung

Knödelteig Brötchen in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen, fein hacken und in Butter kurz anbraten, dann zu den Brötchen geben. Milch erwärmen und darübergießen. Eier und Gewürze dazugeben und locker verrühren. Die Mischung ca. 20 min quellen lassen. Petersilie über den Teig streuen und mit den Händen gut vermengen. Knödel kochen Knödelteig auf ein Stück Frischhaltefolie geben und darin zu einer Rolle formen. Knödelrolle in ein Küchentuch einwickeln und die Enden mit Küchengarn abbinden. Wasser in einem länglichen Topf (Bräter) erhitzen und Teigrolle darin ca. 20 min ziehen lassen. Pilzrahmsoße Schalotten schälen und fein hacken. Pilze putzen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten und Pilze einige Minuten braten. Sahne angießen und Frischkäse einrühren. Soße 5 min köcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Schnittlauch unterrühren. Falls die Soße zu dick ist, etwas Milch einrühren. Anrichten Serviettenknödel aus dem Wasser nehmen, Küchentuch und Folie entfernen und Teigrolle in Scheiben schneiden. Soße zu den Knödelscheiben servieren und mit Schnittlauch garnieren.

Tipp

Dieses Rezept wurde von Köchin Ulrike Schmitt kreiert, die vielfältige und leckere Gerichte in der Alnatura Versuchsküche entwickelt.

Bewertung & Kommentare (4)

  • 26.11.2012 19:32:02

    Sehr lecker und gar nicht so kompliziert!
    Ein richtiges Festtagsessen für Vegetarier! ...weiterlesen

  • 21.10.2012 12:56:28
  • 20.11.2010 18:30:52 | Manuela

    wir haben es an einem Sonntag-Nachmittag gekocht und es hat der ganzen Family super lecker geschmeckt!
    Diesen Sonntag steht es wieder auf der Wunschliste....
    Und es ist wirklich easy nachzukochen... ...weiterlesen

  • 01.11.2010 17:38:07

    Super lecker und ganz einfach! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.