Scharfe Pasta mit Ahornsirup (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

4 Personen
  • 400 g Penne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote rot, entkernt
  • 15 g frischer Ingwer
  • je 1 rote, grüne und gelbe Paprika
  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Kirschtomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Sesamöl
  • Saft und Schale einer unbehandelten Limette
  • 3 EL Sojasauce
  • 5 EL Ahornsirup Grad C
  • Meersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 100 g frischer Blattspinat

Zubereitung

Penne nach Packungsanweisung bissfest kochen. Knoblauch, Chilischote und Ingwer fein hacken. Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden, Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden, Kirschtomaten halbieren. Oliven- und Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Ingwer und Chilischote kurz andünsten, dann das restliche Gemüse hinzufügen. Limettenschale und -saft zum Gemüse geben, alles 5 Minuten köcheln lassen. Mit Sojasauce und Ahornsirup ablöschen. Salzen und pfeffern. Das Gemüse und zuletzt den Spinat unter die Nudeln heben.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 12.09.2014 09:33:52 | Anonymous

    Suchtfaktor! Lecker, schmeckt sogar kalt sehr gut - als Nudelsalat. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.