Saure Eier (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 min
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 2 Personen
  • 750 g Kartoffeln
  • 4 Eier
  • 1 Beutel (44 g) Natur Compagnie Helle Sauce
  • 0,5 l Wasser
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Senf

Zubereitung

Kartoffeln schälen und kochen.

Eier 61/2 min kochen, sodass sie wachsweich sind, herausnehmen und schälen.

Helle Sauce ins kalte Wasser einrühren und aufkochen. Anschließend mit Salz, Essig, Zucker und Senf abschmecken. Die genannten Mengen können dabei nach Belieben variiert werden.

Tipp

Dies ist das Lieblingsrezept von Robin Kilian, Leiter der Alnatura Filiale in Kriftel: „Als ich klein war, hat meine Oma das in der ehemaligen DDR oft gekocht. Eins war damals klar: Einmal die Woche musste es Saure Eier geben! Leider verstarb meine Oma, als ich sechs war … Später habe ich mir das Rezept aus ihrem Kochbuch herausgeschrieben und mit der Zeit Sauce und Zubereitung ein wenig verändert. Ein ziemlich einfaches Gericht ohne viel Aufwand. Das Beste ist, dass man die Zutaten meist schon zu Hause hat.“

Bewertung & Kommentare (1)

  • 17.05.2018 10:28:44 | Katze***

    Sehr lecker, meine Mutter hat sie auch gemacht.

    Was auch lecker ist Eier mit Grüner Soße und Pellkartoffeln ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.