Rübaccio (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    Keine Angabe
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 2 Personen
  • 3 Knollen Rote Bete, Ursorte Tonda di Chioggia (ca. 400 g)
  • 2 kleine Birnen, z.B. Abate Fetel (ca. 120 g)
  • 2 kleine Handvoll Rucola (ca. 30 g)
  • 2 Hände voll Walnüsse (ca. 50 g)
  • 1 TL Arche Tafelmeerrettich
  • 2 EL Bio Planete Walnussöl, geröstet
  • 2 EL Alnatura Origin Creme con Aceto Balsamico

  • Außerdem: Salz und Pfeffer, 2 EL Öl zum Anbraten

Zubereitung

Rote Bete und Birnen waschen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Rucola verlesen und waschen. Eine Pfanne erhitzen und grob gehackte Walnüsse darin bei mittlerer Hitze 10 min anrösten, dabei gelegentlich wenden, dann beiseitestellen. Öl in die Pfanne geben, Bete-Scheiben hinzufügen und von beiden Seiten kurz anbraten.

Rote Bete und Birnen abwechselnd auf einem Teller überlappend im Kreis drapieren. Walnüsse und etwas Meerrettich darauf verteilen. Rucola in der Mitte anrichten. Alles mit Walnussöl und Balsamicocreme beträufeln, salzen, pfeffern und servieren.

Dieses Rezept wurde für die Alnatura KostBar entwickelt und in verschiedenen Super Natur Märkten live gekocht und von Kunden verkostet. Die KostBar lädt regelmäßig in den Super Natur Märkten zum Probieren und Genießen neuer Rezepte ein. Alle aktuellen Termine finden Sie hier.

Tipp

Birnensorte Abate Fetel, eine alte Sorte, deren Geschmack und Konsistenz sich perfekt eignet: relativ fest, vanillig-mildes Aroma, süß und – wichtig – nicht zu matschig.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 19.11.2018 14:16:49 | GretlsMix

    Die Kombination aus süßer Birne und deftig gebratener roter Beete - herrlich!! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.

 
Mit dem Absenden der Bewertung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Bewertung mit einem Kommentar über das Bewertungsformular an Alnatura absenden, gewähren Sie Alnatura ein nicht-ausschließliches, zeitlich unbefristetes, kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Ihres Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestatten Sie Alnatura, Ihren Kommentar im Zusammenhang mit dem bewerteten Produkt durch Verbreitung, Sendung und öffentliche Zugänglichmachung zu veröffentlichen. Alnatura ist damit berechtigt, Ihren Kommentar auf Internetseiten und in Sozialen Medien wiederzugeben, die Alnatura im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit nutzt. Dies schließt das Recht ein, Ihren Kommentar an den Betreiber bzw. Hersteller des betreffenden Mediums weiterzugeben. Außerdem ist Alnatura befugt, Ihren Kommentar für den Zweck der Veröffentlichung zu vervielfältigen und, soweit dies aus Rechtsgründen erforderlich ist, durch Kürzungen zu bearbeiten. Alnatura behält sich eine redaktionelle Prüfung und Bearbeitung der Bewertungen vor. Nicht veröffentlicht werden: Kommentare mit Telefonnummern, (E-Mail-/WWW-)Adressen oder werbliche Inhalte sowie beleidigende Kommentare oder Diskussionen. Eine weitergehende Nutzung findet ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht statt.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Nutzen Sie bei Fragen an Alnatura oder allgemeinen, nicht produktbezogenen Kommentaren sowie bei Reklamationen bitte unser Kontaktformular und nicht die Bewertungsfunktion.