Quarkkeulchen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    40
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    440

Zutaten

4 Portionen
  • 500 g Pellkartoffeln vom Vortag
  • 75 g Rosinen
  • 250 g Magerquark
  • 50 g Weizenmehl Type 550
  • 2 Eier
  • 75 g Rohrohzucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 TL Zitronensaft
  • Bratöl zum Ausbacken

Zubereitung

Pellkartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Rosinen mit warmem Wasser waschen. Alle Zutaten zu einem Teig vermengen. Bratöl in einer Pfanne erhitzen. Aus jeweils 2 EL Teig Puffer formen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Fertige Quarkkeulchen im Ofen bei 80°C warm halten.

Tipp

Dazu passen Kompott und Zimt-Zucker.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.